Header neu 2018
Jahrgang 33 (2012), Heft 85/86

Codices Manuscripti, 85/86

Inhaltsverzeichnis: 

Lukas J. Dorfbauer: Der Codex St. Gallen, Stiftsbibl. 125 und sein Verhältnis zu St. Gallen, Stiftsbibl. 230. Mit Edition eines karolingischen Florilegs zur Diskussion um die Trinität.

Costanza Cipollaro: Turone di Maxio, miniatore del Roman de Troie di Parigi (Bibliothèque Nationale de France, ms. Français 782).

Karl-Georg Pfändtner: Ein weitgehend unbekannter Nürnberger Illustrationszyklus zum Leben des hl. Franziskus und zur Vita der hl. Maria Magdalena in der Staatsbibliothek Bamberg.

Rudolf S. Stefec: Anmerkungen zu kretischen Kopisten der ersten Hälfte des 15. Jahrhunderts.

Christina Savino: Il Par.gr. 2168: Un altro codice di Aristobulo Apostolis per Piero de´ Medici?

Paraskevi Gatsioufa: Sobre la autoría de los manoscritos de la Abadía del Sacromonte (Granada): Antonio Calosinás.

...mehr
€ 65,00
Jahrgang 34 (2013), Heft & Impressi 87/88

Codices Manuscripti & Impressi, 87/88

Inhaltsverzeichnis: 

Lukas J. Dorfbauer: Der Codex St. Gallen, Stiftsbibl. 125 und sein Verhältnis zu St. Gallen, Stiftsbibl. 230. Mit Edition eines karolingischen Florilegs zur Diskussion um die Trinität.

Costanza Cipollaro: Turone di Maxio, miniatore del Roman de Troie di Parigi (Bibliothèque Nationale de France, ms. Français 782).

Karl-Georg Pfändtner: Ein weitgehend unbekannter Nürnberger Illustrationszyklus zum Leben des hl. Franziskus und zur Vita der hl. Maria Magdalena in der Staatsbibliothek Bamberg.

Rudolf S. Stefec: Anmerkungen zu kretischen Kopisten der ersten Hälfte des 15. Jahrhunderts.

Christina Savino: Il Par.gr. 2168: Un altro codice di Aristobulo Apostolis per Piero de´ Medici?

Paraskevi Gatsioufa: Sobre la autoría de los manoscritos de la Abadía del Sacromonte (Granada): Antonio Calosinás.

...mehr
€ 68,00
Jahrgang 34 (2013), Heft & Impressi 89/90

Codices Manuscripti & Impressi, 89/90

Inhaltsverzeichnis: 

Pascal Weitmann: Zu Charakter und Genese des Herbariums des Wiener Dioskurides. Mit Abb. 1 – 8

Harald Berger: Erträge einer Bibliotheksreise nach Prag

Pierre Augustin – Christophe Guignard:  A propos de deux manuscrits classiques du Grand-Météore (London, BL, Egerton 3154; München, BSB, gr. 639)

Rudolf S. Stefec: Weitere Beispiele kretischer Schnittdekoration. Mit Abb. 1 – 24

Georg Lehner: Zur Geschichte der Sinica-Sammlung der Österreichischen Nationalbibliothek. Mit Abb. 1 – 7

...mehr
€ 68,00
Jahrgang 34 (2013), Heft & Impressi 91/92

Codices Manuscripti & Impressi, 91/92

Inhaltsverzeichnis:

 

Giulia Sarullo – Daniel J. Taylor: Two Fragments of the Carmen Saliare and the Manuscript Tradition of Varro ´s De Lingua Latina.

Shannon O. Ambrose: A New Assessment and Transcription of the Canon in Ebreica in London, British Library, MS Royal

Nataša Kavčič: The charter of Louis the Bavarian for Frederic of Sanneck dated April 16th 1341: An art-historical commentary.

Susana Zapke: Zum 650-jährigen Jubiläum der öffentlichen Begehung der Fronleichnamsprozession in Wien (1363 – 2013): Ein Vorbericht.

Karl-Georg Pfändtner: Eine unbekannte Würzburger Buchmalerwerkstatt der Mitte des 15. Jahrhunderts.

Robert Klugseder: Ergänzungen zu Supplementum 7 (2012) der Codices Manuscripti: Quellen zur mittelalterlichen Musik- und Liturgiegeschichte des Klosters Mondsee.

Rudolf S. Stefec: Zwei Fragmentmappen des Athosklosters Vatopedi.

...mehr
€ 68,00
Jahrgang 35 (2014), Heft & Impressi 93/94

Codices Manuscripti & Impressi, 93/94

Inhaltsverzeichnis:



Justin Barney: New Manuscript of the Divisiones Aristoteleae 

Elisabeth Klemm: Das Titelbild zum Danielkommentar von Hieronymus in der vatikanischen Handschrift Pal. lat. 173 

Daniele Guernelli: Reborn from ashes: two Cristoforo Cortese´s manuscripts escaped from the fire (Turin, Biblioteca Nazionale, 1904) 

Karl-Georg Pfändtner - Peter Burkhart: Der Heidelberger Buchmaler Johannes Duft von Schmalkalden und seine Bamberger „Verleumdung des Apelles“ – eine Miniatur aus der Handschrift Cod. Poet. Et phil. 4° 36 der Württembergischen Landesbibliothek Stuttgart 

Rudolf S. Stefec: Katalog der griechischen Handschriften der Universitätsbibliothek Augsburg 

Ernst Gamillscheg: In memoriam Daniele Broia

...mehr
€ 68,00
Jahrgang 35 (2014), Heft & Impressi 95/96

Codices Manuscripti & Impressi, 95/96

Inhaltsverzeichnis:



Pasquale Orsini: Nuovi frammenti del codice Vat. Ottob. gr. 424 

José C. Santos Paz: El humanista Georg Hummelberg y las annotaciones del códice Harley 4986 

Claudia Sojer: Ancora sul manoscritto autografo riminesi di Leone Allacci. Analisi del contenuto, aspetti codicologici e di archeologia del libro 

Karl-Georg Pfändtner: Ein von Josef Heideloff jun. reich illuminierter unbekannter Wiener Wappenbrief im Archiv der Benediktinerabtei Schäftlarn 

Veronika V. Tóth: Zur Geschichte und Erschließung der Japonica in der Österreichischen Nationalbibliothek 

Buchbesprechung

...mehr
€ 68,00
Jahrgang 35 (2014), Heft & Impressi 97/98

Codices Manuscripti & Impressi, 97/98

Inhaltsverzeichnis:



Karl-Georg Pfändtner: Eine unbekannte Handschrift aus dem Besitz Kaiser Friedrichs III. und Eleonores von Portugal? 

Daniele Guernelli: Marginalia ai miniatori ferraresi a Bologna negli anni Settanta e Ottanta del Quattrocento. Precisioni e aggiunte. 

Basile Markesinis: Cod. Taurinensis c.III.14 (Pasinus XXXV.b.V.15), Cod. Vind. Theol. gr. 109 et Cod. Hierosolymitanus Sancti Sepulcri 19: Trois tomes d´une édition du corpus de S. Maxime le Confesseur. 

Susanne Rischpler: Zwischen Handschrift und Blockbuch: Der Codex Den Haag, Museum Meermanno-Westreenianum, 10 C 2. 

Konstanze Mittendorfer: Blockbücher des 15. Jahrhunderts unter der digitalen Lupe – Eigenheiten, Erschließungskriterien, Erkenntnisse. 

Ernst Gamillscheg: In memoriam Helmut Buschhausen (7. April 1937 – 1. Juli 2014)

...mehr
€ 68,00
Jahrgang 30 (2009), Suppl. 01

Codices Manuscripti, Supplementum 1

Der Illuminator Michael ist in der Literatur seit längerem bekannt. 
Sein umfangreiches Œuvre erlaubt die Diskussion seiner künstlerischen Herkunft, die auf den böhmisch-mährischen Raum deutet, sowie der Einflüsse, die im Laufe seines Schaffens auf ihn wirkten, etwa die Salzburger Malerei.

...mehr
€ 98,00
Jahrgang 32 (2011), Suppl. 04

Codices Manuscripti, Supplementum 4

In memoriam Gerhard Schmidt (1924 - 2010)

...mehr
€ 129,00