Header modern 2 web

Österreichische Legenden in Schräglage

Herbert Thumpser
Portraits österreichischer Motorradfahrer aus sieben Jahrzehnten
ISBN: 978-3-200-05126-3
ET: 2017
Ausstattung: Hardcover, 160 Seiten, durchgehend 4-färbig

Sie sind Staatsmeister, Vizestaatsmeister, absolvierten erfolgreich Weltmeisterschaftsläufe und waren bei Europameisterschaftsrennen unterwegs. Sie sind OSK-Pokalsieger oder Träger verschiedenster Auszeichnungen. Sie sind Teil der österreichischen Motorradgeschichte von gestern bis heute. Und sie trafen sich 2016 in Traisen. In der Heimatgemeinde des 125ccm Weltmeisters 1954, Rupert Hollaus.

Ein Buch mit 37 Biographien, verteilt über 7 Jahrzehnte von u.a. Horst Bartke, Hans Günther Bauer, Alfred Benczak, Erich Dohnal, Sepp Doppler, Ernst Fagerer, Alfred Grossauer, Richard Haidegger, Josef Haider, Leopold Hlinka, Peter Holper, Ernst Holzeis, Herbert Huber, Josef Hutter, Roland Kellner, Gerhard Klimek, Helmut Klutsch, Heinz Lippitsch, Manfred Magnus, Johann Marsam, Josef Mayrhofer, Wolfgang Menschik, Mühlfried und Siegi Minich, Jochen Rotter, Anton Sauerborn, Karl Sommerbauer, Wolfgang Stropek, Rudi Thalhammer, Karl Truchsess, Anton Wanger, Johann Wolfsteiner, Karl Zach, Christian Zaiser, Rudolf Zeller, Christian Zwedorn und Robert Zwidl. Mit mehr als 240 Bildern!

In Kommission von Verlag Thucom.

€ 29,90